Brandstiftung? Armeniens Archive abgebrannt. Justizministerium Eriwan

Samstag, 9. Februar 2008, vier oder fünf Uhr morgens: Armenische Archive des Justizministeriums abgebrannt. Brandstiftung oder technischer Defekt? Ob an so einem Ort Akten lagern, die nicht andernorts gesichert sind (elektronische Speicherung; Kopien)? Wenn es aber kein Unfall war, wer würde von einer Brandstiftung profitieren? Organisierte kaukasische Kriminalität? Internationale Interessen? Armeniens beginnender Wahlkampf? Korruption? Rauchender Landstreicher?

Deutsch

http://www.aktuell.ru/russland/news/armenien_justizministerium_mit_allen_archiven_abgebrannt_20431.html

Französisch

http://www.armenews.com/article.php3?id_article=38291

Englisch

http://www.panorama.am/en/society/2008/02/09/zdanie/

http://www.panarmenian.net/news/eng/?nid=24808

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: